Minos Natives Olivenöl Extra 3 Liter Kanister

Das flüssige Gold aus Kreta - das Beste für deine Küche!
Keine Bewertungen Keine Bewertungen
€60,84 €72,84€20,28 / l
 
€60,84 €72,84Sie sparen €12,00€20,28 / l
 

🚚 Unsere Standardlieferzeit beträgt 3-5 Werktage

📦 Kostenloser Klimaneutraler Versand ab €69

💳 Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung

Produktbeschreibung

Unser Minos Natives Olivenöl Extra kommt von der erlesenen Olivensorte 'Koroneiki' und ist aus der Region Chania im Westen Kretas. Es überzeugt mit seinem sanften Geschmack und hoher Qualität, bestätigt durch das geschützte geographische Angabe Zertifikat Hanion Kritis (g.g.A Chania Kreta).

Besondere Merkmale:

  • Preisgekrönt: Ausgezeichnet für Qualität und Authentizität.
  • Familienbetrieb: Traditionelle Herstellung in einem familiengeführten Unternehmen.
Durchschnittliche Nährwerte pro 100ml Werte
Energie 3389 kJ/824 kcal
Fett 91,6 g
- davon gesättigte Fettsäuren 14,2 g
- davon einfach ungesättigte Fettsäuren 70,4 g
- davon mehrere ungesättigte Fettsäuren 7,0 g
Kohlenhydrate 0 g
- davon Zucker 0 g
Eiweiß 0 g
Salz 0 g


Zubereitungsempfehlungen:

Verwende unser Minos natives Olivenöl extra für Salate, Gemüse, Antipasti, Fisch, Geflügel und Pfannengerichte. Sein sanfter Geschmack und die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten machen es zu einem unverzichtbaren Bestandteil deiner Küche.

Hinweis: Alle Preise sind inkl. 7 % MwSt., zzgl. Versand.


       
      ✔️ Natürliche Zutaten✔️ Vegan✔️ Wertvolle Vitamine✔️ Ohne Konservierungsstoffe✔️ Ohne künstliche Zusatzstoffe

      Wie wir unser Olivenöl produzieren

      Unser Minos Natives Olivenöl Extra wird mit größter Sorgfalt und unter Einhaltung traditioneller Herstellungsverfahren hergestellt. Hier ist ein Überblick über unseren Produktionsprozess
      Minos Oliven aus nachhaltiger Landwirtschaft

      Ernte der Oliven

      Unsere Oliven werden von Hand geerntet, um sicherzustellen, dass nur die besten Früchte verwendet werden. Die Ernte erfolgt während der optimalen Reifezeit, um die höchste Qualität sicherzustellen.
      Minos: Nach der Ernte werden sorgfältig ausgewählte und gereinigte Oliven für die Produktion vorbereitet, um höchste Qualität sicherzustellen.

      Auswahl und Reinigung

      Nach der Ernte werden die Oliven sorgfältig ausgewählt und gereinigt, um Verunreinigungen zu entfernen und sicherzustellen, dass nur die besten Oliven in die Produktion gelangen.
      Minos: Die Kalt-Extraktionsphase bei der Olivenölherstellung. Temperaturen von 20 bis 27°C für höchstens 30 Minuten garantieren die "kalte Extraktion", die natürliche Enzyme aktiviert und wertvolle Nährstoffe bewahrt.

      Kalt-Extraktionsphase

      Die Kalt-Extraktionsphase. Das Kneten erfolgt bei einer Temperatur zwischen 20 und 27°C für maximal 30 Minuten, bekannt als “kalte Extraktion”. Diese Phase aktiviert die natürlichen Enzyme in der Olivenpaste und bewahrt die wertvollen Nährstoffe.
      Minos Oliven: Sofortige kalte Pressung nach der Ernte zur Erhaltung natürlicher Aromen und Nährstoffe. Niedrige Temperaturen während der Kaltpressung sichern die Ölqualität.

      Kaltpressung

      Unsere Oliven werden sofort nach der Ernte kalt gepresst, um sicherzustellen, dass alle natürlichen Aromen und Nährstoffe erhalten bleiben. Die Kaltpressung erfolgt bei niedrigen Temperaturen, um die Qualität des Öls zu bewahren.
      Minos: Schonende Filtration des frischen Olivenöls zur Entfernung von Feststoffen und zur Verbesserung der Klarheit, ohne die natürlichen Eigenschaften zu beeinträchtigen.

      Filtration

      Das frische Olivenöl wird schonend gefiltert, um mögliche Feststoffe zu entfernen und die Klarheit des Öls zu verbessern, ohne dabei die natürlichen Eigenschaften zu beeinträchtigen.
      Minos Olivenölproduktion: Dekantierung und Filtration bei kontrollierter Temperatur, um Öl von Wasser und Rückständen zu trennen. Lagerung in Stahltanks in einem gekühlten Raum vor der Abfüllung

      Dekantierung

      Während der Dekantierung trennt ein Dekanter bei kontrollierter Temperatur mit Zentrifugalkraft das Öl von Wasser und Olivenrückständen. Das extra native Olivenöl wird anschließend von Prozessrückständen gefiltert, in Stahltanks in einem gekühlten Raum gelagert und schließlich abgefüllt.

      Häufig gestellte Fragen

      Unser Olivenöl und unsere Produkte sind nicht nur ein Genuss, sondern auch gut für die Umwelt und unsere Gesellschaft. Wir sind stolz darauf, nachhaltige und ethische Praktiken zu fördern und unser Erbe zu bewahren.

      Unser Olivenöl stammt aus der Region Chania im Westen Kretas. Wir verwenden ausschließlich Oliven der Sorte "Koroneiki", die für ihre hohe Qualität und ihren besonderen Geschmack bekannt ist.

      Ja, unsere Oliven werden nach den Richtlinien der EG-Ökoverordnung biologisch angebaut. Wir verzichten auf den Einsatz von chemischen Düngemitteln und Pestiziden, um ein natürliches und gesundes Produkt zu gewährleisten.

      Unser Olivenöl wird traditionell kalt gepresst, um alle wichtigen Nährstoffe und den natürlichen Geschmack der Oliven zu bewahren. Die Oliven werden per Hand geerntet und innerhalb von 24 Stunden verarbeitet, um die höchste Qualität zu garantieren.

      Der Unterschied zwischen nativem und extra nativem Olivenöl kann mit dem Vergleich zwischen frisch gepresstem Orangensaft und Fanta erklärt werden. Extra natives Olivenöl wird aus den besten Oliven erster Pressung gewonnen und hat einen geringeren Säuregehalt. Es zeichnet sich durch seinen reinen Geschmack und höhere Nährstoffdichte aus.

      Minos Natives Olivenöl Extra ist reich an Antioxidantien, Vitamin E und gesunden einfach ungesättigten Fettsäuren. Es fördert eine gesunde Herz-Kreislauf-Funktion, senkt den Cholesterinspiegel und bekämpft Entzündungen im Körper.